„Wir sind füreinander Spiegel unserer Stärken und Schwächen. Wir sind alle miteinander verbunden, während wir lernen zu geben und zu empfangen, zu berühren, zu atmen und zu fühlen.“ (Krishnataki, Tempel des Poseidon)

Als flexibles und undogmatisches Übungssystem kann Yoga unabhängig von Alter, Geschlecht und gesundheitlichen Voraussetzungen praktiziert werden. Getreu dem Gedanken, dass sich die Yoga-Praxis an den Menschen anpasst und nicht umgekehrt, unterstützt sie uns dabei, Achtsamkeit für die eigenen Bedürfnisse zu entwickeln.

Kurs

Online: Yoga - sanft ins Gleichgewicht

Den Alltag loslassen, den Stress abschütteln und den Abend entspannt genießen: Hierbei kann uns Yoga effektiv und ganzheitlich unterstützen. Die Yogastunden umfassen neben Körper- und Entspannungsübungen auch Atemtechniken und Meditationen und gewähren Einblicke in die indische Philosophie. Anmeldung über die vhs Taufkirchen.

• Ab dem 22. Juni, 6 x dienstags von 18:30 bis 20 Uhr, für insgesamt 56 €

offene Stunde

Online: Yoga - die goldene Mitte finden

Das harmonische Zusammenspiel von Atem und Bewegung sowie der dynamische Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung lassen uns bewusst im Hier und Jetzt ankommen. Die Übungen halten den Körper gesund, stärken den Geist und nähren die Seele. Bei Interesse bitte über das Kontaktformular melden.

• Immer freitags von 8:30 bis 9:30 Uhr, Probestunde: kostenlos, Drop-In: 12 €, 10er-Karte: 90 €

Vertretung

Du suchst eine Vertretung?

Wenn ich Zeit habe, springe ich gerne ein. Ich unterrichte einen sanften, dynamischen Stil mit starker Atemorientierung. Für Meditations- und Entspannungsgruppen kannst Du mich ebenfalls anfragen. Je nach Kapazität übernehme ich auch komplette Kurse. 

• Ich vertrete zum Beispiel regelmäßig im Yoga Institut München >, in der vhs Taufkirchen > und im Studio YogaBee > im Münchner Westend. Auch mit Online-Unterricht bin ich vertraut.